Schweiz

HB.jpg
 
 

Die Vision

In der Schweiz sind Tausende von Flüchtlingen aus aller Welt angekommen. Um ihre Anliegen kümmern sich professionelle Flüchtlingshilfsorganisationen. Doch die Neuankömmlinge lernen kaum je eine Schweizerin oder einen Schweizer kennen.

Dort möchten wir ansetzen und versuchen, Flüchtlinge systematisch in Kontakt mit Einheimischen bringen. Dazu organisieren wir unter anderem Wochen der Gastfreundschaft, bei denen Schweizer Familien Ausländer zu sich nach Hause zum Essen einladen.

Wir sind derzeit in einer Projektplanungsphase, die darauf abzielt, wie sich die Beziehungen zwischen Flüchtlingen und Schweizern sich vertiefen und verstetigen können. Wir möchten auch ganz grundsätzlich auf die Belange von sozial Benachteiligten aufmerksam machen.